Gewässer, Quellen und Bäche

Auf Grund der geologischen Gegebenheiten ist die Gemarkung sehr wasserreich.

Durch die im Boden eingelagerten organischen Substanzen und die sie durchfließenden kalkreichen Wässer kommt es zur Bildung von Bad Tennstedts größten Schatz „ Schwefelwasser “.

 

In einem gesonderten Kapitel wird über den Wasserreichtum und dem heilkräftigen Schwefelwasser geschrieben.